Zum letzten Mal: Neujahrskonzert 2013

25 Jahre Pifferari   -  20 Jahre Neujahrskonzerte

Für dieses Doppeljubiläum gibt es die begehrten Karten diesmal nur bei der RNZ und bei Zigarren-Grimm. Es ist die letzte Gelegenheit, ein Pifferari-Neujahrskonzert zu erleben, denn diese Konzertreihe wird hiermit abgeschlossen; eine neue Reihe zu einem anderen Jahreszeitpunkt ist in Planung.
Das bunte Jubiläumsprogramm wartet auf mit BonBons wie "Hummelflug" ( Solo-Marimbaphon: David Friederich ), "Strangers in the Night", "Fledermaus"- Ouvertüre, einen original Solostück für Heckelphon und Orgel u.a.
Zu diesen besonderen musikalischen Spaß laden wir um 16 Uhr und, Achtung neu! , und 20 Uhr  ( also eine Stunde später als sonst , zwecks Vermeidung von Kollision mit dem Neujahrskonzert im Theater.)
Die Pifferari-Darbietungen dauern jeweils eine Stunde.

 

 

 

 

Pressespiegel: RNZ, 4.1.2013, Rainer Köhl

RNZ Kritik 5.1.2013